“..Andreas Schieder: Roter Routinier rügt Rechtspopulisten..“

https://mobil.derstandard.at/2000099282626/Andreas-Schieder-Roter-Routinier-ruegt-Rechtspopulisten?amplified=true

“..Der rote Routinier betont die Bedeutung der Wahl, sie sei historisch. „Die wildgewordenen Nationalisten und die Konservativen arbeiten an der Zerstörung Europas“. Er will Ungleichheiten beseitigen und Schwache stützen. Er möchte die Übermacht der multinationalen Konzerne brechen und gegen den Klimawandel kämpfen. Das seien die Themen, mit denen Menschen auf ihn zukommen, etwa im Zuge der Debattencamps, die moderne Version des roten Vorwahlkampfs quer durch die Bundesländer..“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s