Österreich: Enttäuschung über Sebastian Kurz‘ EU-Ratspräsidentschaft

https://app.handelsblatt.com/politik/international/oesterreich-brueckenabreisser-statt-brueckenbauer-enttaeuschung-ueber-sebastian-kurz-eu-ratspraesidentschaft/23786692.html?share=twitter&ticket=ST-3346484-ak7eW7dYkApEZwdFFOxq-ap6

“Ratspräsidentschaft“ hört sich gut und “wichtig“ an.

Wenn etwas im Interesse der Allgemeinheit und zum Wohle der Menschen beschlossen und umgesetzt wird, finde ich solch Ratspräsidentschaft mehr als wichtig.

Das dies derzeit weder geschah, noch zeitnah geschehen wird, glaube ich weiterhin an ein Wunder.

Der Europäische Gedanke steht bei mir an oberster Stelle und ich denke genau hier nicht an Grenzen, Asyl und Flüchtlinge, diese von Europa insbesondere von Deutschland und Österreich fernzuhalten, genau das scheint mir derzeit mehr als “egoistisch“ und fern jeder Humanität.

☝Die Würde des Menschen ist und bleibt unantastbar, egal ob Populisten das wollen oder nicht ❗

——–

ein ganz besonderer Dank für Euren Einsatz :

aufstehn.at

omasgegenrechts.at

omasgegenrechts.de

🌻 Ein Frohes Neues Jahr Euch zusammen 🌻