Drasenhofen: Burschen müssen wieder umziehen

https://kurier.at/amp/chronik/niederoesterreich/drasenhofen-burschen-muessen-wieder-umziehen/400373270?__twitter_impression=true

WILLKOMMEN IN NIEDERÖSTERREICH ☝️

MERKT EIGENTLICH JEMAND, WIE DER RUF VON NIEDERÖSTERREICH SCHADEN NIMMT ❓

UNGLAUBLICH WIE RECHTSPOPULISTEN MIT MENSCHEN UMGEHEN

FPÖ

ich denke, dass es unter Landeshauptmann Josef Pröll, solch Verhalten nicht gegeben hätte

#Niederösterreich

bunt, tolerant und ❓

Broschüre „Einzelfälle und Serientäter“ | Mauthausen Komitee Österreich

https://www.mkoe.at/rechtsextremismus/broschuere-einzelfaelle-und-serientaeter

Was die Populisten sicher nicht gerne sehen :

alle “Einzelfälle“’zum downloaden auf der Mauthausen Komitee Homepage :

https://www.mkoe.at/sites/default/files/files/aktuelles/MKOE-Broschuere-Die-FPOE-und-der-Rechtsextremismus.pdf

und Ende 2018 dann noch das :

“…In der vergangenen Gemeinderatssitzung in Gallneukirchen vom 13. Dezember 2018 haben ÖVP und FPÖ einen Antrag der Freiheitlichen auf Kürzung der Förderung für das örtliche Mauthausen Komitee von 4.000 auf 2.500 Euro beschlossen. Grund dafür war die Aufzählung der rechtsextremen „Einzelfälle“ in den Reihen der FPÖ in der Gedenkrede vom Autor Thomas Baum am 4. Februar 2018 bei der Gedenkveranstaltung in Gallneukirchen…“

mehr dazu :

http://www.sabineschatz.at/2018/12/16/27671/

Buchtipp : Michael Bonvalot, die FPÖ – Partei der Reichen

http://www.bonvalot.net/die-fpoe-partei-der-reichen/

„…Die FPÖ nennt sich „Soziale Heimatpartei“. Doch dieses Buch von Michael Bonvalot zeigt ein für viele unerwartetes Bild der FPÖ – als Speerspitze des Neoliberalismus von ihrer Gründung bis heute. So möchten VertreterInnen der FPÖ die Arbeitszeit erhöhen, die Mieten verteuern und die Mehrwertsteuer und damit die Preise anheben. Gleichzeitig laufen die Einsparungswünsche der FPÖ auf eine völlige Zerschlagung des Sozialstaats hinaus…“

Regierungskrise in Belgien wegen Streit über Migrationspakt – Belgien – derStandard.at › International

https://mobil.derstandard.at/2000093508174/Koalition-in-Belgien-wegen-Streits-ueber-Migrationspakt-vor-dem-Aus

☝bestes Beispiel Belgien 🎖

Nationalisten

Das wünsche ich mir für ganz Europa, sich weder von Nationalisten noch von Populisten vereinnahmen oder beeinflussen zu lassen ❗

WJC-Chef Lauder: „Kann Herr Kurz diese FPÖ noch kontrollieren?“ | PROFIL.at

https://www.profil.at/oesterreich/wjc-chef-lauder-kann-kurz-fpoe-kontrollieren-10484567

„…Nehmen Sie nur die Aktion des Innenministers zur Kontrolle des Verfassungsschutzes BVT oder Ansagen von FPÖ-Politikern, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk strenger zu kontrollieren. Ich glaube nicht, dass Herr Kurz schon bemerkt hat, wieweit er seine Regierung, die er gebildet hat, überhaupt noch kontrolliert. Ich kenne Herrn Bundeskanzler Kurz sehr gut. Er ist ein Politiker mit guten Absichten, aber kann er diese FPÖ wirklich noch kontrollieren? Ich bezweifle das….“

Will oder kann Kurz die Rechtspopulisten überhaupt (kontrollieren) ?

Bankenaufsichtsumbau: Strache setzt sich bei Reform durch

https://derstandard.at/2000091756599/Strache-setzt-sich-bei-Aufsichtsreform-durch

„…Bankenaufsichtsumbau: Strache setzt sich bei Reform durch…“

diesen Artikel sollten Sie bitte Wort für Wort lesen & auch verstehen…. worum es tatsächlich geht ☝️

Dafür muss man wirklich KEIN Wirtschaftsweiser sein ….

Der sogenannte „Wählerwille“ schien mir eher als „misslungene Protestwahl“ ☝️

aufstehn.at