Rundumschlag bei Neujahrstreffen: Strache will „Vize“ loswerden

https://kurier.at/amp/politik/inland/rundumschlag-bei-neujahrstreffen-strache-will-vize-loswerden/400382900?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&utm_source=Twitter&__twitter_impression=true

ÖSTERREICH 🌻

Dieses sogenannte “Neujahrstreffen“ der rechtspopulistischen FPÖ, zeigt den Menschen in Österreich, dass genau diese “Partei“ abgewählt werden muss – und das sofort ❗

Demonstrationen gegen diese offen “europafeindliche“ & “antidemokratische“ Hetze (unterster Schublade) , werden rasant zunehmen und diese Situation wird von den Bürgern sicher nicht hingenommen werden.

Kurz muss dem Druck der schwarzen ÖVP Basis nachgeben und seine Berater befragen, wie Österreich endlich aus dieser “rechtspopulistischen Misere“ heraus kommt.

#aufstehn

#omasgegenrechts *

*wir sind ja irgendwie schon weit genug, dass die “OMAS“ für UNS auf die Strasse gehen…müssen

#wienstehtauf

#wirsindmehr

#Brieferl No.150 – Brösel im harmonischen Paradies – Daniela Kickl

https://danielakickl.com/lieber-cousin-herbert/brieferl-no-150-broesel/

„…Endlich musste Österreich die EU-Ratspräsidentschaft wieder abgeben. Mir hat die Analyse der Süddeutschen Zeitung besonders gut gefallen:

“Als Tiefpunkt der EU-Präsidentschaft darf aber die Absage Österreichs an den UN-Migrationspakt gelten. Denn die Regierung in Wien, die noch an der Ausarbeitung des Pakts konstruktiv beteiligt war, hat hier ihre EU-Rolle vom innenpolitischen Populismus überwuchern lassen…“

Österreich: Enttäuschung über Sebastian Kurz‘ EU-Ratspräsidentschaft

https://app.handelsblatt.com/politik/international/oesterreich-brueckenabreisser-statt-brueckenbauer-enttaeuschung-ueber-sebastian-kurz-eu-ratspraesidentschaft/23786692.html?share=twitter&ticket=ST-3346484-ak7eW7dYkApEZwdFFOxq-ap6

“Ratspräsidentschaft“ hört sich gut und “wichtig“ an.

Wenn etwas im Interesse der Allgemeinheit und zum Wohle der Menschen beschlossen und umgesetzt wird, finde ich solch Ratspräsidentschaft mehr als wichtig.

Das dies derzeit weder geschah, noch zeitnah geschehen wird, glaube ich weiterhin an ein Wunder.

Der Europäische Gedanke steht bei mir an oberster Stelle und ich denke genau hier nicht an Grenzen, Asyl und Flüchtlinge, diese von Europa insbesondere von Deutschland und Österreich fernzuhalten, genau das scheint mir derzeit mehr als “egoistisch“ und fern jeder Humanität.

☝Die Würde des Menschen ist und bleibt unantastbar, egal ob Populisten das wollen oder nicht ❗

——–

ein ganz besonderer Dank für Euren Einsatz :

aufstehn.at

omasgegenrechts.at

omasgegenrechts.de

🌻 Ein Frohes Neues Jahr Euch zusammen 🌻